rotkreuzkurs-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Rotkreuzkurs Erste HilfeRot-Kreuz-Kurs für Erste Hilfe

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe
  3. Rotkreuzkurs Erste Hilfe

Rotkreuzkurs Erste Hilfe - hier online buchen.

Ansprechpartner

Josefine Baumann

Tel.: 038203 7501-13

E-Mail

Kontakt

DRK Kreisverband Bad Doberan e.V.

Geschäftsstelle

Seestr. 12
18209 Bad Doberan

Tel. 038203 7501-0
Fax 038203 7501-20


DRK Kurse - Neue Regeln

26.04.2022

Liebe Teilnehmer,

durch die noch immer anhaltende pandemische Lage und der sich immer wieder ändernden Rahmenbedingungen können wir zum jetzigen Zeitpunkt keine genaue Auskunft geben, wie die Teilnahmevoraussetzungen zum Zeitpunkt Ihres Kurses sind.

Momentan finden die Kurse unter der 3G Regel statt.

Bitte achten Sie bei der Anmeldung unbedingt auf die richtige Angabe der Mailadresse und überprüfen Sie diese regelmäßig!

 

Kurshinweis!!

Eine Kursteilnahme kann nur mit vorheriger Anmeldung und allen zum Zeitpunkt erforderlichen Nachweisdokumenten erfolgen.

Freie Kurskapazitäten finden Sie untenstehend oder unter dem Reiter „Kurse“ mit dazugehörigem Anmeldelink. 

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung verbindlich ist. Sollten Sie nicht mindestens 24 Stunden vorher stornieren, fallen Gebühren an. Die Gebühr entfällt, wenn Sie den Platz an einen Dritten weitergeben können.

Bei einer Kostenübernahme durch den Unfallversicherungsträger, informieren Sie sich bitte im Vorfeld über die Kostenübernahmevoraussetzungen und bringen Sie ein gültiges und vollständig ausgefülltes Abrechnungsformular (Homepage der zuständigen UVT), sowie evtl. Kostenübernahmebestätigungen zum Kurstag mit. Bei fehlenden oder unvollständig ausgefüllten Abrechnungsformularen, muss der Betrag dem Betrieb in Rechnung gestellt werden.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gern unter ausbildung(at)drk-dbr.de

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Ausbilderteam vom DRK Bad Doberan


Der Rotkreuzkurs Erste Hilfe wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Die hohe Anzahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen macht es dringend notwendig, möglichst viele Ersthelfer auszubilden.

Dieses Kursangebot ist verbindlich für  alle Führerscheinbewerber, Meisterprüfung, Auszubildende in medizinischen Berufen, Lehrer, Erzieher, Medizinstudium (s.§5 ÄAppO) sowie für Jugendleiter, Rettungsschwimmer, Übungsleiter.